Buffy - Im Bann der Dämonen

Once more with feeling - das Musical

Für Nerds & alle, die es werden wollen

„In jeder Generation wird eine Auserwählte geboren, sie allein muss sich gegen Vampire, Dämonen und die Mächte des Bösen stellen. Sie ist die Jägerin."
Ein neuer Feind erobert in der kleinen Stadt Sunnydale sprichwörtlich die Bühne. Eines Nachts fängt Buffy Summers, die Vampirjägerin, bei ihrer Routine-Patrouille plötzlich an zu singen. Doch nicht nur sie ist betroffen - ganz Sunnydale ist im Musicalwahn. Das allein wäre noch kein Verhängnis - doch der Gesang zwingt die Sänger ihre innersten Gefühle und Geheimnisse zu offenbaren. Für Buffy und ihre Gang wird es Zeit der Ursache dieses Spuks nachzugehen!
Der ATV und die dämonische Live-Band nehmen sich mit „BUFFY" DER TV-Kultserie der 90er Jahre und ihrer erfolgreichsten Folge an. „Once more with feeling" hat alles was ein gutes Musical ausmacht: Gänsehaut-Solos, rockige Ensemble-Nummern und Gags bei denen kein Auge trocken bleibt. „Once more with feeling" ist zugleich Hommage und Persiflage an das Genre und begeistert damit nicht nur die Fans der „Buffy"- Serie.
Hinweis: Die Bühnensprache ist deutsch, doch die Songs werden im Originaltext auf Englisch gesungen. Im Anschluss an die Premiere und Derniere findet im Foyer eine 90er Jahre-Party statt - unbedingt im entsprechenden Outfit kommen!

Veranstalter
Kulturhaus Osterfeld
Kooperation mit
Amateurtheaterverein
Pforzheim e.V.
Musikalische Leitung
Dominik Heil
Regie
Stefanie Neuhäuser
Hinweis
Die Bühnensprache ist deutsch, die Songs werden aber im Originaltext auf Englisch gesungen.

Für diese Veranstaltung gibt es weitere Termine: