Theater Gajes (NL)

Odyssee - Sommersprossen 2018

20. Int. Pforzheimer Musik und Theater Festival

Die „Odyssee“ nach dem gleichnamigen Epos von Homer schildert, wie Odysseus, der König von Ithaka, nach dem zehn Jahre währenden Trojanischen Krieg, bei der Heimfahrt durch widrige Winde verschlagen, weitere zehn Jahre umherirrt und nach vielen Abenteuern schließlich mit Lumpen bekleidet als Bettler unerkannt heimkehrt. Die „Odyssee“ handelt vom Heimkommen - damals wie heute. Der Begriff selbst ist in vielen Sprachen zum Synonym für eine lange Irrfahrt geworden.
Die wunderbar spektakuläre und poetische Open Air-Produktion spielt sich inmitten der Zuschauer ab. Große bewegliche Objekte und Schauspieler auf Stelzen entfalten die Geschichte über den Köpfen des Publikums.


Programm


Diese Veranstaltung wird gefördert von

BW-Stiftung


Werner Wild Stiftung    
 
Lotto





Das Festival wird unterstützt von

Stadt Pforzheim       


BW-Stiftung


Werner Wild Stiftung     
  

    Förderverein


Sponsoren

Volksbank         


Sparkasse

Brauhaus Pforzheim    

ASS

Ketterer
 

Arlinger       


Lotto


Parkhotel Pforzheim


Stepper    


WSP   


KWT


Autohaus Gerstel      

Buchhandlung Uwe Mumm    

Eisen Jourdan

Hertz Autovermietung GmbH

Für diese Veranstaltung gibt es weitere Termine:

Theater Gajes (NL)
  • Pforzheimer Zeitung
  • die neue welle