Eine bunte Reise durchs All / Odyssee in 20 Minuten

Integratives Theaterprojekt im Rahmen von START

Mit der Grundschule Eisingen und der Jugendtheatergruppe ParadiXon

Eine bunte Reise durchs All
Grundschule Eisingen · Integrationstheater

Begleiten Sie die Kinder mit Migrationshintergrund der Grundschule Eisingen auf ihrer bunten Reise durch ferne Galaxien!

Regie & Konzept
Christine Lindner, Theaterpädagogin & VKL-Lehrkraft

Petros Pitsounis


Die Odysee
In 20 Minuten
Jugendtheatergruppe ParadiXon

Troja ist besiegt. Nach zehnjährigem Krieg machen sich Odysseus, König von Ithaka, und seine Gefährten auf den Heimweg nach Griechenland. Auf ihrer Irrfahrt begegnen sie dem Volk der Lotophagen, kämpfen gegen den Riesen Polyphem, bekommen den Zorn des Meeresgottes Poseidon zu spüren, werden in den Bann der Zauberin Zirze gezogen und müssen dem Gesang der Sirenen widerstehen. Doch auch auf Ithaka erwarten Odysseus Gefahren. Dort wird seine treue Ehefrau Penelope von Freiern bedroht, die es auf seinen Thron abgesehen haben.

Regie
Petros Pitsounis


With the support of START - Create Cultural Change, a programm of the Robert Bosch Stiftung, conducted in cooperation with the Goethe-Institut Thessaloniki and the German Association of Sociocultural Centers, supported by the John S. Latsis public Benefit Foundation and the Bodossaki Foundation.