KIP im Oster(n)feld 2017

Das Gelbe vom Ei

Der Kunsthandwerkermarkt mit Sonderausstellung „Gelber Faden“

Im Jubiläumsjahr „250 Jahre Goldstadt Pforzheim" haben Künstler aus allen Bereichen ihrer Kreativität unter dem Motto „Gelber Faden" freien Lauf gelassen. Es entstanden 49 „schmückende" Objekte, die in einer speziellen Sonderschau gezeigt werden. Beim traditionellen kip Kunstmarkt zeigen 77 Aussteller/innen ihre Arbeiten und sind persönlich anwesend. Im Rahmenprogramm: Führungen durch die Sonderschau, das beliebte PZ-Gewinnspiel für „Menschen in Not", Vorführungen, Mitmachaktionen und Musik.

Eröffnung
Sa.08.04.2017, 14.00 Uhr
Bürgermeisterin Sibylle Schüssler

Schirmherr
Oberbürgermeister Gert Hager

Rahmenprogramm
Gewinnspiel für die PZ-Aktion „Menschen in Not“

Musik am Sonntag
Peter Weiß, Akkordeon

Führungen
durch die Sonderschau mit Kunsthistorikerin Regina Fischer
Sa.08. & So.09.04.17, je 16.00 Uhr

Info
kulturhaus-osterfeld.de
kip-kunstmarkt.de

Veranstalter
Kunstinitiative Pforzheim

Kooperation mit
Kulturhaus Osterfeld

250 Jahre Goldstadt Pforzheim
Jubiläumsfestival 2017

Motiv
Hildegard Dill-Franke,
Bildhauerei, Keramik