Philosophisches Café

Thema: Apathie, Autarkie, Ataraxie

Mit Prof. Dr. Ansgar Häfner

Wozu braucht eine Person oder ein Staat die Funktionen ‚Recht' und ‚Moral', wenn doch augenscheinlich ‚Macht' und ‚Gewalt' ausreichen, um ihre/seine Ziele zu erreichen? Ist nicht vielmehr ‚Recht' etwas für Schwächlinge, die nicht genug Macht besitzen, um Andersdenkende zu bedrohen, zu erpressen und zu zwingen, schließlich das zu tun, was die Mächtigen wünschen?
Das Gespräch im Philosophischen Café vom Oktober soll sich mit solchen Fragen und ihren unterschiedlichen Antworten in Politik und Gesellschaft beschäftigen.

Foto
Anika Sievertsen